Arbeitsunfähigkeitsanalysen

Seit Jahrzehnten untersucht das WIdO krankheitsbedingte Fehlzeiten in deutschen Unternehmen. Seine Analysen basieren auf Arbeitsunfähigkeitsdaten der AOKs. Von den Ergebnissen profitieren vor allem Unternehmen und deren Beschäftigte. Die Daten zur Arbeitsunfähigkeit stellt das WIdO im Rahmen von Kooperationen auch weiteren staatlichen Institutionen wie dem Statistischen Bundesamt für die Gesundheitsberichterstattung zur Verfügung.

mehr

Fehlzeiten-Report 2020

Der Fehlzeiten-Report 2020 widmet sich dem Thema „Gerechtigkeit und Gesundheit“ und berücksichtigt dabei neben gesellschaftlichen und unternehmerischen Perspektiven auch individuelle Blickwinkel. Was bedeutet eigentlich Gerechtigkeit, wie kann Arbeit gerecht gestaltet werden kann und was heißt gerechtes Handeln in Unternehmen ganz konkret? Welche Anforderungen haben Beschäftigte an eine gerechte Führungskraft und welche Folgen hat es für die Gesundheit, wenn Beschäftigte sich subjektiv ungerecht behandelt fühlen? 

mehr

Mitarbeiterbefragungen

Mithilfe von Mitarbeiterbefragungen lassen sich wichtige Rückschlüsse auf die Gesundheitssituation am Arbeitsplatz ziehen. Das WIdO hat dafür einen umfangreichen Fragenkatalog entwickelt. Unternehmen können sich daraus einen auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Fragebogen zusammenstellen.

mehr